Informationen für Unternehmen

Unternehmen suchen qualifizierte, zuverlässige und produktive Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Damit diese Kriterien auch bei den Teilnehmenden des NIA-Projektes erfüllt sind, werden sie durch NIA-Coaches vorbereitet und begleitet.

Durch ein individuelles Beratungskonzept kann der berufliche Wiedereinstieg gelingen. Die NIA-Coaches bereiten mit den Teilnehmenden eine passgenaue Vermittlung in die Unternehmen vor.

Um langfristige Ausbildungs- und Arbeitsverhältnisse vorzubereiten, bieten die Coaches besonders in der Einstiegsphase Begleitung und Beratung für alle Beteiligten. Dabei werden auch die Jobcenter und Agenturen für Arbeit in der Region einbezogen.

 

NIA-Coaches bieten den Teilnehmenden für den erfolgreichen Wiedereinstieg u.a. folgende Dienstleistungen an:

asset_7.png
Klärung und Erweiterung von Fähigkeiten
asset_8.png
Hilfe bei beruflicher Orientierung
asset_12.png
Hilfe bei der Erstellung ihrer Bewerbungsunterlagen und im Bewerbungsverfahren
asset_16.png
Unterstützung am neuen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz

Um die Zusammenarbeit mit Unternehmen auszubauen, Vermittlungshemmnisse zu erkennen und zu überwinden, wurde ein Unternehmensnetzwerk als Dialogforum etabliert. Darin sind Vertreterinnen und Vertreter der Bereiche Justiz, Politik, Soziales, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft eingebunden.

Der Austausch mit Unternehmen findet darüber hinaus in regelmäßigen Informationsveranstaltungen statt. Gastgeber dieser Informationsveranstaltungen sind Unternehmen, die gemeinsam mit dem NIA-Projekt das Programm vorbereiten. In diesem Rahmen finden Fachvorträge und Dialoge statt. Wenn Sie daran interessiert sind an diesen Veranstaltungen teilzunehmen oder als Gastgeber zu unterstützen, zögern Sie bitte nicht uns anzusprechen und nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer für Unternehmen:

NIA-Flyer